Rechte optische Spalte

Sie sind hier: jonsdorf.de / Tourismus

Hauptinhalt

Naturpark Zittauer Gebirge "Luftkurort Jonsdorf"

Hier in unseren traditionellen Familien freundlichen Erholungsort werden seit über 150 Jahren Urlauber begrüßt. Ein gepflegtes Ambiente, freundliche Gastgeber, malerische Umgebindehäuser und zahlreiche Freizeitangebote laden zu jeder Jahreszeit sowohl zur Erholung, als auch zur aktiven Betätigung ein. Ein angenehmes Klima, frische Gebirgsluft und zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern in der reizvollen Gebirgslandschaft vermitteln die Vorzüge eines Luftkurorts. Der Titel "Luftkurort" wurde Jonsdorf 2001 vom Freistaat Sachsen verliehen. Jonsdorfs ideale Lage animiert auch zu Ausflügen nach Schlesien und Böhmen, ins Iser- und Riesengebirge oder ins 90 km entfernte Prag. Das Gebirgsbad, der gepflegte Kurpark mit dem Kurpark Cafe und dem Wassertrettbecken, die moderne Eissport- und Veranstaltungshalle, die Waldbühne und das neue Schmetterlingshaus gehören zu den Attraktionen in unserem Ort.

 

Der Winter im Zittauer Gebirge ist eine herrliche Jahreszeit mit Sonne, glänzendem Schnee und klarer Luft. Die Mittelgebirgslage bietet gute Voraussetzungen für einen abwechslungsreichen Winterurlaub. 32 km Skiwanderwege werden von Jonsdorf aus im Zittauer Gebirge gespurt. Die Eissport- und Veranstaltungshalle  "Sparkassen ARENA" Jonsdorf lockt zum Eislaufen, Eishockey, Klettern sowie zu Musikveranstaltungen in den Sommermonaten. Die Jonsdorfer Umgebung eignet sich hervorragend zum Winterwandern.


Dieser Artikel wurde bereits 205510 mal angesehen.